Profis vertrauen seit langem auf ihre Leistungsfähigkeit und Funktionalität, um ihren besten Fuß nach vorne zu setzen. Die Schüler finden es hilfreich, wenn sie Präsentationen für Schulprojekte und Hausaufgaben erstellen. PowerPoint 2016 ist die neueste Version von Microsoft mit neuen Funktionen und optimierter Automatisierung. Dieses Tool ist ideal für alle, die eine beeindruckende Präsentation erstellen, entweder mit allen Glocken und Pfeifen oder mit einem einfachen und minimalistischen Stil. Vorgeschlagene Designvorlagen helfen denen, die nicht so technisch versiert sind, während sie auch unglaublich anpassbar für diejenigen sind, die sich an der Schnittstelle auskennen. Es nimmt derzeit 95% der weltweiten Präsentationssoftware ein und festigt damit seinen Platz als Industriestandard. Mit diesem Programm ist sicher, dass Ihre Präsentation auf die nächste Ebene zu nehmen. um dort weiter zu verbessern diese wichtige Anwendung, weil es schwach herunterladen Zusätzlich zu Vorlagen, PowerPoint gibt Ihnen Zugriff auf eine Fülle von Themen, Übergänge und Objekte einzubetten. Diese Version enthält auch grundlegende Bearbeitungswerkzeuge für Fotos, was eine nette Note ist.

Sie benötigen weiterhin einen dedizierten Fotoeditor für schweres Heben, aber diese Toolbox erspart Ihnen probleme mit kleineren Vorgängen, z. B. einem einfachen Zuschneiden oder einer Größenänderung. Die Import-Tools sind auch anspruchsvoller, und Sie können jetzt Fotos, Videos und andere Inhalte direkt aus dem Internet importieren und nicht nur aus lokalen Quellen. Google Slides und Apple Keynote sind die beiden größten Konkurrenten von Microsoft PowerPoint. Der erste und größte Unterschied zwischen diesen drei ist, dass Microsoft PowerPoint eine kostenpflichtige Software ist und Google Slides und Apple Keynote sind beide kostenlos. Erhalten Sie Premium-Versionen von PowerPoint und anderen Office-Apps wie Word und Excel, indem Sie Office 365 abonnieren. Mit Office 365 erhalten Sie großartige PowerPoint-Funktionen wie Designer, Editor und Co-Authoring in Echtzeit. Darüber hinaus erhalten Sie jeden Monat exklusive, neue Funktionen, die sicherstellen, dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind. Ja. Die meisten Business-Profis und Studenten arbeiten bereits mit Microsoft Office-Produkten wie PowerPoint.

Sie fragen sich vielleicht, ob sich das O365-Abonnement lohnt oder ob Sie mit ähnlichen, kostenlosen Programmen auskommen. Das hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Laden Sie ein O365-Abonnement mit Microsoft PowerPoint herunter, wenn Sie eine vertraute, schnelle und sich ständig weiterentwickelnde Präsentationssoftware benötigen. Gehen Sie zu Google Slides, wenn Sie bereit sind, durch eine Lernkurve zu arbeiten, sich an eine neue Schnittstelle anzupassen, und wenn es keinen negativen Empfang von Nicht-Microsoft-Produkten in Ihrer Schule oder Ihrem Büro geben wird.